Facebook

Unsere Stellenangebote:

 

Der Landwirtschaftliche Bio-Betrieb von Naturschutz Berlin-Malchow sucht:

eine qualifizierte Bio-Landwirt*in mit soliden landwirt­schaftlichen Kenntnissen und Erfahrungen in der Haltung und Pflege von Robustrindern
in extensiver Freilandhaltung.

Zu den Aufgaben gehören:

  • Herdenmanagement (Tierbeurteilung nach Habitus und Gesundheit, Geburtenkontrolle, Herdbuchführung)
  • Naturschutzfachliche Beweidung in Schutzgebieten und anderen wertvollen Naturräumen
  • Tierpflege (Klauenpflege, routinemäßige medizinische Versorgung, Ohrmarken, Immobilisierung, Tiertransport)
  • Heumanagement (Mahd unter Berücksichtigung naturschutzfachlicher Ansprüche und Methoden, Erkennen von Problembereichen auf Flächen, Heulagerung, Fütterung)
  • Pflege und Wartung von Weiden und Zäunen (auch E-Zäune und Geräte),
  • Bedienen und Warten von Landmaschinen (Zugtechnik, Mähwerk usw.),
  • Teamfähigkeit und gute Kommunikation mit den Teams Biotoppflege und Artenschutz
  • Kontaktaufbau und –pflege zu Geschäftspartnern.

Wir wünschen uns:

  • Teamfähigkeit, Fähigkeit und Bereitschaft zur Kommunikation,
  • Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen,
  • Überlegte und besonnene Arbeitsweise, Toleranz und Verständnis,
  • Einsatzbereitschaft bei Notfällen und saisonbedingten Arbeiten, d.h. auch zu ungewöhnlichen Arbeitszeiten und an den Wochenenden,
  • Fähigkeit, Mitarbeiter und Praktikanten anzuleiten und einzuweisen,
  • Fortbildungsbereitschaft,
  • Befähigungsnachweise für Tiertransport, Immobilisation, stressfreier Umgang mit Rindern u.ä.

 

Gehalt: ortsübliches Gehalt

Arbeitsort: überwiegend in den nördlichen Bezirken Berlins mit gelegentlichen Fahrten nach Brandenburg

Ihre Bewerbung richten Sie an:

Naturschutz Berlin-Malchow

Beate Kitzmann, Dorfstraße 35, 13051 Berlin

Tel. 030 – 92 79 98 30, Fax: 030 – 92 79 98 31

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!,

Internet: www.naturschutz-malchow.de

 

Wir suchen eine Köch*in/Koch (Alleinkoch)!

Haben Sie Lust auf kreative Verarbeitung regionaler und saisonaler frischer Lebensmittel? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

 

Arbeitgeber

Naturschutz Berlin Malchow

Dorfstraße 35, 13051 Berlin

Arbeitszeit

Mi – So von 11 – 18 Uhr

Gehalt

Haustarif

Arbeitsaufgaben

Wir suchen für unser kleines Team im Storchencafé der 1. Berliner Naturscheune eine Köchin oder einen Koch mit viel Spaß an der Arbeit und Freude beim Verwöhnen unserer Gäste.

Sie bereiten aus hochwertigen regionalen und saisonalen Produkten unterschiedliche Gerichte von der Vor- und Hauptspeise bis zum Dessert zu/vor bzw. lagern sie fachgerecht. Sie organisieren alle Arbeitsabläufe in der Küche, bereiten die Speisen zu und richten sie ansprechend und kreativ an.

Sie sind verantwortlich für die Zubereitung von Caterings und das Kuchenangebot im Café.

Ihre Kreativität für eine attraktive und der Vereinsphilosophie entsprechende Speisenkarte ist sehr willkommen.

Voraussetzung

und Kompetenz

Abgeschlossene Berufsausbildung bzw. entsprechende Umschulungen oder Weiterbildung

Absolute Voraussetzung ist Engagement und großes Interesse an der Zubereitung gesunder und nahrhafter kreativer Speisen sowie eine optimale Zusammenarbeit und exakte Kommunikation zwischen Küche und Service.

In Ihrem Aktionskreis zwischen Kochtöpfen, Arbeitsflächen, Regalen und Schränken haben Sie auf Ordnung und Sauberkeit zu achten. Das Bestücken des Geschirrspülautomaten gehört in Zusammen-arbeit mit dem Service ebenfalls in den Aufgabenbereich.

Gefragt ist auch die tatkräftige Unterstützung sowohl bei besonderen Anlässen wie Veranstaltungen auf dem Gelände des Naturhofes Malchow als auch im Cateringangebot. Sie sorgen für die entsprechende Vorbereitung und den problemlosen Ablauf.

Nach der Einarbeitung sollten auch Anfragen der Gäste fachkundig beantwortet werden können.

Bewerbung

sofort

 

Naturschutz Berlin-Malchow

Dorfstraße 35, 13051 Berlin

Tel. 030 / 927 99 830, Fax: 030 / 927 99 831

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Der gemeinnützige Verein Naturschutz Berlin-Malchow ist seit über 26 Jahren gemäß seinem Motto mit Herz, Hand und Verstand in Berlin aktiv. Wir pflegen und entwickeln vielfältige Naturräume im Nord-Osten Berlins. Unser Erfolg beruht dabei auf engagierten und gut ausgebildeten Mitarbeitern in unseren Bereichen SCHÜTZEN, ERLEBEN, GENIESSEN.

 

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort eine(n) qualifizierte(n)

Biotoppfleger/in

Ihr Aufgabengebiet:

  • Durchführung von naturschutzfachlicher Pflege und Entwicklung von Naturräumen
  • Aufbau und Betreuung von mobilen Fangeinrichtungen für Amphibien- und Reptilien
  • Bedienung und Wartung verschiedener Maschinen: Schwader, Wender; Freischneider, Motorsäge, Balkenmäher, Bodenfräse ….
  • Gute Zusammenarbeit und Kommunikation mit den Teammitgliedern und den Teams Bio-Landwirtschaft und Artenschutz
  • Zusammenarbeit mit Freiwilligen (FÖJ, ÖBFD), Schüler- und Studentenpraktikanten
  • Arbeiten zum erhaltenden (Obst-)Baumschnitt und zur Verkehrssicherheit

Anforderungen:

  • Erforderlich ist eine abgeschlossene Berufsausbildung in der Garten- und Landschaftspflege mit Schwerpunkt auf ökologische und naturschutzfachliche Wirtschaftsweise (oder ein vergleichbares Studium/ Ausbildung) und mehrjährige Erfahrung in diesem Beruf
  • Befähigungen zur Bedienung der Motorsäge, (Obst-)Baumschnitt, und Freischneider, Führerschein PKW B, BE und Traktor T (L)

Wir wünschen uns:

  • Teamfähigkeit, Fähigkeit und Bereitschaft zur Kommunikation,
  • Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen und selbstständig-eigenverantwortlich zu arbeiten
  • Organisationsfähigkeit, Engagement, Belastbarkeit und Qualitätsbewusstsein
  • Überlegte und besonnene Arbeitsweise, Toleranz und Verständnis,
  • Einsatzbereitschaft bei Notfällen und saisonbedingten Arbeiten, d.h. auch zu ungewöhnlichen Arbeitszeiten und an den Wochenenden,
  • technisch-handwerkliches Geschick

Wir bieten Ihnen:

  • Vollzeitbeschäftigung
  • Fortbildungsmöglichkeiten, ein breit gefächertes Aufgabenspektrum
  • Freundliches Arbeitsklima

Wenn Sie an dieser spannenden und abwechslungsreichen Aufgabe interessiert sind, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres frühestmöglichen Einstiegstermins:

per Post an:           Beate Kitzmann, Dorfstraße 35, 13051 Berlin

oder per E-Mail:     Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Teilnehmer/-innen am Bundesfreiwilligendienst

für die Arbeit mit KiTa-Gruppen, Schulklassen, Jugendlichen und Erwachsenen im Bereich ENTDECKEN, Arbeitszeit werktags und an den Wochenenden

 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

Naturschutz Berlin-Malchow
Beate Kitzmann, Dorfstraße 35, 13051 Berlin
Tel. 030 – 92 79 98 30, Fax: 030 – 92 79 98 31
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Internet: www.naturschutz-malchow.de

Teilnehmer/-innen am Bundesfreiwilligendienst

für Arbeit in der Biotoppflege, Arbeitszeit werktags und an den Wochenenden

 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

Naturschutz Berlin-Malchow
Beate Kitzmann, Dorfstraße 35, 13051 Berlin
Tel. 030 – 92 79 98 30, Fax: 030 – 92 79 98 31
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Internet: www.naturschutz-malchow.de